AGBs Workshops, Coaching, Bachblütenberatung -  Positive Sekunden

1. Anmeldung
Mit Eingang des Anmeldeformulars bist Du verbindlich angemeldet und Du erhältst eine Anmeldebestätigung. Die Reihenfolge der Anmeldungen bestimmt über die Möglichkeit der Teilnahme an einem Workshop oder über die Reihenfolge der Auswertung von Fragebögen. Deine anschließende Teilnahme bzw. - Auftragsbestätigung stellt gleichzeitig die Rechnung dar. Sollte ein Termin bereits ausgebucht sein, wirst Du umgehend darüber informiert und kannst Dich auf Wunsch auf eine Warteliste setzen lassen.

2. Zahlungsbedingungen
Bitte überweise den genannten Rechnungsbetrag, sofern Du eine Teilnahmebestätigung erhalten hast, innerhalb von 7 Tagen auf das genannte Konto. Der Rechnungsbetrag beinhaltet keine Kosten wie beispielsweise Anfahrt, Übernachtung oder Verpflegung.

3. Rücktrittsbedingungen


3.1 Workshop-Teilnahme
Ein Rücktritt bis 2 Wochen vor Beginn des Workshops ist gegen eine Bearbeitungsgebühr von 15,– Euro möglich. Sagst Du Deine Teilnahme erst danach ab, kann die Teilnahmegebühr abzüglich 15.– Euro Bearbeitungsgebühr nur dann erstattet werden, wenn der frei gewordene Platz durch einen anderen Teilnehmer ersetzt werden kann.

Ein früheres Verlassen des Workshops führt ungeachtet der Gründe nicht zur  Erstattung der Kursgebühr, auch nicht anteilig. Sollte der Kurs nicht zustande kommen, wirst Du spätestens 2 Tage vor Beginn des Workshops schriftlich oder telefonisch informiert und Deine Kursgebühr wird Dir zurückerstattet.

3.2 Individuelles Coaching
Bei Stornierung innerhalb von 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin beträgt die Stornogebühr 30,- EUR. Bei Nichterscheinen zum Termin ist ein Ausfallhonorar in Höhe von 80,- EUR zu zahlen.

3.3 Bachblütenberatung
Mit einer Bestätigung Deiner Anmeldung per Mail und nach Eingang der Beratungsgebühr auf unser Konto erhältst Du per E-Mail einen Fragebogen. Auch wenn der Fragebogen nicht ausgefüllt und nicht an uns zurückgesendet wird, ist der vollständige Betrag für die angebotene Beratungsleistung zu entrichten. Nach der Auswertung des Fragebogens erfolgt eine persönliche Beratung und Empfehlung einer individuellen Bachblütenmischung.
Die handelst auf eigene Verantwortung und kannst die empfohlene individuelle Bachblütenmischung in jeder Apotheke bestellen.

4. Absage durch den Anbieter
Fällt ein Termin oder die Zusendung eines Fragebogens aus Gründen aus, die vom Anbieter zu vertreten sind, so wird der geleistete Rechnungsbetrag erstattet. Darüber hinaus sind keine Rechtsansprüche möglich. Wird von Dir ein Ersatztermin akzeptiert, gelten ebenfalls die vorgenannten Bedingungen.

5. Eigenverantwortlichkeit
Mit Deiner Anmeldung zu einem Workshop, einem individuellen Coaching oder für die Empfehlung einer Bachblütenmischung erklärst Du, dass Du auf eigenen Wunsch hin handelst und die Verantwortung für Dich selbst übernimmst. Es werden keine Heilungsversprechen abgegeben oder Heilkunde im gesetzlichen Sinne ausgeübt. Dementsprechend werden auch keine Diagnosen, Therapien oder Behandlungen im medizinischen Sinne durchgeführt. Es bestehen keinerlei Haftungs- oder Schadenersatzansprüche, auch nicht für körperliche, seelische oder Spätfolgen oder für Schäden, die sich Teilnehmer untereinander zufügen oder die durch das Benutzen von empfohlenen Produkten zustande kommen. Physische oder psychische Probleme oder Erkrankungen sprichst Du bitte vor einer Teilnahme an einem Workshop oder individuellen Coaching oder vor dem Beginn mit der Einnahme einer empfohlenen Bachblütenmischung mit einem Arzt ab.
Für persönliche Wertgegenstände ist vor, während und nach einem Workshop eine Haftung ausgeschlossen.

6. Datenschutz
Du erklärst Dich mit der Anmeldung zu einem Workshop, einem individuellen Coaching oder einer Bachblütenberatung damit einverstanden, dass Deine personenbezogenen Daten elektronisch gespeichert werden, um Buchungen und die Zusendung von Informationen abwickeln zu können. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.