Spielkarten als Gedächtnisanker

Im Onlineshop von Positive Sekunden findest Du ein klassisches Kartenspiel mit 52 Spielkarten und 2 Jokerkarten.

Ziehe Dir aus dem Kartenspiel jeden Tag zwei Karten. Dann bilde aus diesen beiden Worten einen Satz, der sich für Dich gut und stimmig anfühlt. Dein Gehirn kannst Du auch zusätzlich "anstupsen", indem Du die Muster genau betrachtest.

 

 

 

 

 

 

Wieso könnte der Begriff durch das abgebildete Muster dargestellt sein? Dadurch und indem Du nach einem Zusammenhang zwischen den beiden Worten suchst, werden in Deinem Gehirn viele Areale angesprochen und Assoziationen geweckt. Das zum Beispiel fördert nicht nur Dein Gedächtnis und Deine Konzentrationsfähigkeit, sondern auch Deine Kreativität.

 

Beispielsätze: 

  • "Ich bewundere Deine Kraft und Deine Großzügigkeit!"
  • "Ich bin ausgeglichener, wenn ich Ehrlichkeit begegne!"
  • "Ich erlebe immer häufiger Humor und Gelassenheit!"
  • "Wahrheit und neugierig sein, bedeutet mir sehr viel!"
  • "Ich erlebe immer mehr Freude, weil ich ausgeglichener bin!"

 

Genauso kannst Du beim Memospiel vorgehen. Hierbei bietet es sich an, die Kärtchen strategisch nebeneinander aufzudecken. Dann bildest Du einen kurzen Satz. Vielleicht sind es auch Eigenschaften, die Du an einem Freund oder einer Freundin bewunderst. Dann kann ein Satz z. B. lauten: "Ich weiß Deine Ehrlichkeit sehr zu schätzen!" 

 

Diese Variante kannst Du sogar besser alleine spielen. Dabei geht es nicht um Schnelligkeit. Ich persönlich lege nur 24 Kärtchen so aus. Mithilfe der Sätze dauert es ca. 6-10 Minuten, um alle Kärtchen aufgedeckt und alle Kartenpaare gefunden zu haben. Dieses kleine positive Training lässt sich gut täglich anwenden.

Notizheft als Gedächtnisanker

In einem kleinen Notizheft (innen liniert) kannst Du kurze positive Sätze, die Du aufgrund der Anwendung dieser Methode in Zukunft während des Alltags wahrscheinlich häufiger und bewusster wahrnehmen werden wirst, aufschreiben. Du schreibst sozusagen Tagebuch in Kurzform. Im Onlineshop biete ich ein kleines Notizheft in der Größe DIN A 6 mit Blumen des Lebens auf dem Cover an.

Grußkarte als Gedächtnisanker

Auch das eigene bunte Ausmalen der Blume des Lebens mit Betonung der horizontalen und der vertikalen Achsen verstärkt die Wirkung, die eigenen Gedanken und folglich das eigene Leben zu ordnen. Hierzu findest Du im Online-Shop eine Grußkarte mit der Blume des Lebens, die Du selbst ausmalen kannst. Oder Du magst die Grußkarte einem Menschen schenken, der sie dann selbst ausmalen möchte.